Titelleiste
 
 
Hauptbahnen   Kleinbahnen   Läutewerke   Pferdebahn   Modellbahn   Links   Gästebuch

Die Stendaler Pferdebahn

Elektrische Straßenbahnen gehören noch heute zum gewohnten Bild einer größeren Stadt. Früher gab es aber auch Straßenbahnen mit Dampf-, Gasmotor- und Akkumulatorenbetrieb sowie mit Pferdekraft betriebene Straßenbahnen. Stendal gehörte zu den letzten deutschen Städten, in denen es noch eine Pferdebahn gab. Dieses Nahverkehrsmittel fuhr in Stendal von 1892 bis 1926. Für einige Jahre existierten sogar zwei voneinander unabhängige Pferdebahngesellschaften, die jede für sich eine Linie betrieb, die mit der anderen nicht in Verbindung war.

Geschichte

Zeittafel

Literatur

  • List, Wolfgang; „Die Stendaler Pferdebahn“; Wienecke-Verlag Tangermünde 1999

Markt
Der Stendaler Markt mit Pferdebahn.
(Slg. W. List)
Zurückblättern
Weiterblättern

 
  LogIn Kontakt Impressum